Newsarchiv

Top Themen im March
Krankgeschriebenem Arbeitnehmer hinterherspionieren kann rechtswidrig sein
10.03. - Die Beauftragung eines Detektivs durch einen Arbeitgeber, der an der Wahrheit einer Arbeitsunfähigkeit zweifelt, kann rechtswidrig sein, falls sich der Verdacht nicht auf konkreten Tatsachen beläuft.

Künftig kein Base mehr für E-Plus Kunden
11.03. - E-Plus bietet unter eigenem Namen schon länger keine Mobilfunkverträge mehr an. Jetzt will das Unternehmen - fünf Monate nach der Übernahme von E-Plus durch Telefónica Deutschland – angeblich auch die Flatrate-Marke Base nicht mehr anbieten.

Immobiliengesellschaft darf Verbraucher nicht ohne Einverständnis anrufen
10.03. - Die Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) kritisierte das Vorgehen der der Wohnimmobilienvermittlung LBS, die Verbraucherinnen und Verbraucher ohne vorherige Einwilligung anzurufen, zur Erfragung von Daten möglicher Immobilieninteressenten. Auch schriftliche Aufforderungen in Form von Antwortkarten, die mit persönlichen Daten Dritter ausgefüllt werden sollten, sind nicht zulässig.

Weiteres Bußgeld von Bundesnetzagentur aufgrund von Verstößen beim Anbieterwechsel
12.03. - Nach wie vor kommt es zu vielen Beschwerden beim Anbieterwechsel im Telekommunikationsbereich.

Aktuelle Themen
10.03. Immobiliengesellschaft darf Verbraucher nicht ohne Einverständnis anrufen
10.03. Deutschland doch nicht Operationsweltmeister
10.03. Krankgeschriebenem Arbeitnehmer hinterherspionieren kann rechtswidrig sein
11.03. Künftig kein Base mehr für E-Plus Kunden
11.03. Wohngelderhöhung 2016: Mehr Wohngeld im nächsten Jahr
12.03. Weiteres Bußgeld von Bundesnetzagentur aufgrund von Verstößen beim Anbieterwechsel
13.03. Mieterbund fordert zügige Umsetzung der Mietpreisbremse
25.03. Neues größeres iPad erst ab Herbst erwartet
26.03. Teilzeitarbeit bei Frauen deutlich angestiegen