Druckröhrenreaktor

Ein Druckröhrenreaktor ist ein Reaktortyp, den es in zwei Varianten gibt: dem CANDU-Reaktortyp, bei dem schweres Wasser (D2O) als Kühlmittel und Moderator dient, und dem russischen RBMK-Typ, bei dem leichtes Wasser (H2O) als Kühlmittel und Graphit als Moderator eingesetzt wird. Bei einem Druckröhrenreaktor befinden sich die Brennelemente in Rohren, die von Kühlmittel umlaufen werden.