Wasserkraft

Die bedeutendste regenerative Energiequelle ist Wasserkraft; Sie ist seit Langem erprobt, zuverlässig und wettbewerbsfähig. Laufwasserkraftwerke nutzen den natürlichen Wasserdurchfluss zur kontinuierlichen Stromerzeugung und tragen damit zur Deckung der Grundlastnachfrage bei. In Speicherwasser- und Pumpspeicherkraftwerken kann Strom zu Spitzenlastzeiten erzeugt werden. Der Großteil aller größeren, technisch realisierbaren und umweltverträglich nutzbaren Projekte in Deutschland ist bereits ausgebaut. Siehe auch: Laufwasserkraftwerk, Speicherwasserkraftwerk, Gezeitenkraftwerk.