Sauber Energie – der neue Gasanbieter im Wettbewerb in Deutschland

  1. Gas
  2. Tarifeverzeichnis



Seit dem 1. Februar können Kunden den neuen Anbieter Sauber Energie beziehen.

Privathaushalte und Gewerbekunden können seit dem 1. Februar 2010 das umweltfreundliche Produkt Sauber Gas vom neuen Anbieter SE Sauber Energie beziehen. Gegründet wurde das Unternehmen von 6 Regionalversorgern in Hessen und NRW. Dadurch wollen die Regionalversorger ihre Möglichkeiten für den Gasvertrieb auf Bundesebene vereinen. Mit dem Produkt Sauber Gas können die Kunden seit dem 1. Februar einen Ökogas-Tarif wählen, in dem ein Anteil von 5 Prozent an Biogas garantiert ist. Dies soll innerhalb der kommenden Jahren weiter ausgebaut werden.

Für Großkunden wird der Ökogas-Tarif sowie der Klima-Tarif angeboten. Im Klima-Tarif wird für einen Ausgleich gesorgt zwischen den Emissionen an CO2, etwa durch eine Gasheizung, und entsprechender Klimaschutzprojekte, die zur CO2 Minderung beitragen. Das Umwelt Projekt "Wasserkraft am Buritis" wird von dem Unternehmen SE Sauber Energie unterstützt.

Michael Ruffert und Stefan Dott, die beiden Geschäftsführer von SE Sauber Energie, erklären, dass das Unternehmen mit einem Angebot eine Positionierung am Markt erzielen möchte, das optimal an die jeweils aktuellen Ansprüche der Kunden angepasst ist. Zudem wurde als Zielsetzung eine konsequente Kombination von Wirtschaftlichkeit und Ökologie genannt.

Mehr zum Thema:

 



Das könnte Sie auch intressieren: