Grüne scheitern mit Antrag für kostenlose Telefon-Warteschleifen

  1. Telefon
  2. Tarifeverzeichnis



Vorläufig müssen Verbraucher weiter für Wartezeiten beim Anruf von kostenpflichtigen Telefon-Hotlines zahlen.

Wer hat sich nicht schon über lange Warteschleifen beim Anruf von Telefonhotlines geärgert. Neben dem nervigen Warten laufen auch die Kosten, wenn diese Hotline nicht kostenlos ist – ein zusätzliches Ärgernis. Dem wollten die Grünen einen Riegel vorschieben, indem sie die Anbieter dazu verpflichten wollten, diese Telefonkosten dieser Wartezeit nicht an den Anrufer weiterzugeben.

Ein Antrag der Grünen im Bundestag wurde jedoch von der Regierungskoalition geschlossen abgelehnt, obwohl diese selber Kosten für Verbraucher reduzieren wollen. Die Grünen-Verbraucherpolitikerin Nicole Maisch warf der Koalition daher am Freitag in Berlin Blockade vor. Sie sieht in der Ablehnung des Antrags einen Affront gegen die Verbraucher und die Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner (CSU), die selbst gegen dieses Problem vorgehen will.

Mehr zum Thema:

 



Das könnte Sie auch intressieren: