Fonds Ampel für die Altersvorsorge: Allianz, Threadneedle und DWS führend

  1. Geldanlagen
  2. Tarifeverzeichnis



DWS, Allianz und Threadneedle sind führend in der Fonds Ampel für die Altersvorsorge gemäß dem 5R-Report für das 1. Quartal 2013 der Heidelberger Leben.

In der Fonds Ampel für die Altersvorsorge erreichten die Allianz, DWS und Threadneedle führende Positionen im 5R-Report der Heidelberger Leben für das 1. Quartal 2013.

Mit der Fonds Ampel können die Verbraucher erkennen, welcher Fonds am besten für die Altersvorsorge geeignet ist. Im 5R-Report der Heidelberger Leben für das 1. Quartal 2013 konnten sich die Allianz, DWS und Threadneedle auf führenden Positionen platzieren. Im Rahmen des 5R-Reports wurden 50 Investmentfonds im Zeitraum vom 1. Januar bis 31. Dezember 2012 im Hinblick auf die fünf R-Kriterien Reputation, Rating, Rendite, Risiko und Review bewertet.

5R-Prozess
Der von der Heidelberger Leben entwickelte 5R-Prozess wurde vom Institut für Vorsorge und Finanzplanung mit Exzellent bewertet. Der 5R-Report erscheint einmal je Quartal und bietet Maklern transparente Informationen, die für die kontinuierlich Beratung der Kunden nützlich sind. Jeder Fonds wird mit einer Abschlussbewertung beurteilt, wobei Grün für einen Top-Fonds steht, Gelb für einen durchschnittlichen Fonds und Rot für einen unterdurchschnittlichen Fonds.

Fonds im 5R-Report
Die besten Fonds im 1. Quartal 2013 veröffentlichen 5R-Report waren zwei Aktienfonds Deutschland, je ein Aktienfonds Europa und Euroland sowie ein Aktienfonds Schwellenländer, die von den Investmentgesellschaften DWS, Threadneedle, Allianz, Aberdeen und Pioneer gemanagt werden. Die Wertsteigerungen dieser Aktienfonds reichten von 22 bis 37 Prozent.

Derzeit werden die Fonds FT AccuGeld, Fidelity European Growth und DWS Vermögensbildungsfonds I beobachtet, da die Performances die Erwartungen nicht erfüllen. Auf Gelb für Beobachten steht die Fonds Ampel auch beim Thredneedle European Smaller Companies, obwohl dieser eine überdurchschnittliche Wertentwicklung aufweist. Der Grund dafür ist, dass der Fondsmanager David Dudding das Fondsmanagement zum Jahreswechsel an einen Nachfolger übergeben hat. Bei weiterer überdurchschnittlicher Wertentwicklung unter dem neuen Management wird der Fonds wieder auf Grün eingestuft.

Im Angebot für das Neugeschäft wurde der Fonds Strategie Multiple Opportunities R von Flossbach von Storch neu aufgenommen und zeichnet sich als Top-Fonds in seiner Kategorie aus. Das Anlageziel des Fonds konzentriert sich ausschließlich auf die Realisierung absoluter Renditen. Der Mischfonds platzierte sich auch in der aktuellen Rangliste der vermögensverwaltenden Fonds mit der besten Wertentwicklung unter der erfolgreichsten Fonds 2012.

Zwei Fonds mit Rot bewertet
Nach der ersten Quartalsanalyse 2013 wurden zwei Fonds aufgrund unterdurchschnittlicher Performance auf Rot gestellt und damit aus dem Angebot für das Neugeschäft genommen, unter anderem der LBBW RentaMax R. Dieser blieb seit einem Jahr hinter seiner Vergleichsgruppe zurück.
Mehr zum Thema:

 



Das könnte Sie auch intressieren:
Market quotes are powered by TradingView.com




Weiterführende Informationen: