10.760 Selbstanzeigen wegen Steuerhinterziehung

  1. Steuer & Recht
  2. Tarifeverzeichnis



Bisher wurden in diesem Jahr 10.760 Selbstanzeigen wegen Steuerhinterziehung gemeldet.

Steuergeld
© Dan Race - Fotolia.com
Steuerhinterzieher haben entweder ein schlechtes Gewissen oder bekommen kalte Füße. In diesem Jahr wurden bisher aus 15 Bundesländern 10.760 Selbstanzeigen wegen Steuerhinterziehung erstattet. Da die Angaben zu diesem Delikt erst in 2012 in die Statistik aufgenommen wurden, liegen keine Vergleichszahlen aus vergangenen Jahren vor. Dies teilte die Bundesregierung (17/14054) der Fraktion Die Linke auf eine Kleine Anfrage (17/13571) hin mit.

Leichter Anstieg an Geldstrafen
Weiterhin wurde angegeben, dass im Jahre 2010 insgesamt 95.223 Steuerstraftaten und Ordnungswidrigkeiten aufgenommen wurden, in 2011 waren es 68.408. Zu einer Freiheitsstrafe wurden 275 Personen (in 2010) und 277 Personen (in 2011) verurteilt. Mit Geldstrafen belegt wurden 1.987 Menschen in 2010 und 2.096 Personen in 2011.

Mehr zum Thema:

 



Das könnte Sie auch intressieren: