Zahnzusatzversicherung ist die beliebteste Zusatzversicherung

  1. Zahnzusatzversicherung
  2. Tarifeverzeichnis



Zahnzusatzversicherungen sind die beliebtesten Zusatzversicherungen der Krankenversicherungen. Um den Kunden eine bessere Vergleichbarkeit zu ermöglichen, hat das Analysehaus MORGEN & MORGEN die Zahnzusatzversicherung einer genauen Prüfung unterzogen.

Zahnarzt
© Kzenon - Fotolia
Zahnzusatzversicherungen sind die beliebtesten Zusatzversicherungen der Krankenversicherungen, es gibt über 13,5 Millionen Zahnzusatztarife. Daher hat MORGEN & MORGEN (unabhängiges Analysehaus), diesem populären Zusatztarif genau unter die Lupe genommen. Die Analysten von MORGEN & MORGEN haben die Qualität der Bedingungen der Tarife mit über 500 möglichen Tarifkombinationen bewertet.

Zehn Anbieter erhielten volle Punktzahl
Mit der Erfüllung von 27 Ratingfragen konnten je nach Gewichtung 79 Bewertungspunkte erreicht werden. Um als Spitzentarif mit fünf Sternen ausgezeichnet zu werden, war die Erstattung privatärztlicher Rechnungsanteile für Zahnersatz, die Gewährung von Zahlungen, die den Regelhöchstsatz der GOZ (Gebührenordnung für Zahnärzte) überschreiten sowie den Verzicht auf ordentliches Kündigungsrecht gefordert. Zusätzlich mussten Implantate im Leistungsumfang sowie die Zahlung für Inlays enthalten sein, die Bedingungen durften keine unüblichen Einschränkungen enthalten. Diese Bestnote wurde an zehn Anbieter vergeben (Bewertung: Zahnzusatz mit bester Tarifkombination).

Kunden wünsche mehr Transparenz
Stephan Schinnenburg, Geschäftsführer von MORGEN & MORGEN erklärt, dass man mit dem Ranking dem Kundenwunsch entsprochen habe, auch den sehr kleinteiligen Bereich der
Zahnzusatzversicherungen transparenter und besser vergleichbar zu machen.

Auch die Software M&M Office enthält das neue Rating. Alle Einzelbewertungen für die über 500 Tarifkombinationen inklusive Preisen sowie aller Details zu den Leistungen können hier abgerufen werden.

Mehr zum Thema:

 



Das könnte Sie auch intressieren:



Weiterführende Informationen: