Finanztipp: Bei der Immobilienfinanzierung bis zu 50.000 Euro sparen

  1. Kredite
  2. Tarifeverzeichnis



Die Zeitschrift Finanztest verglich für sechs typische Finanzierungen die Konditionen von mehr als 100 Banken, Kreditvermittlern, Bausparkassen und Versicherern. Die Tester kommen zu dem Schluss, dass Bauherren mit einer gut geplanten und preiswerten Finanzierung 50.000 Euro oder mehr sparen können.

Baudarlehen
© Birgit Reitz-Hofmann - Fotolia.com
Die Zeitschrift Finanztest verglich für sechs typische Finanzierungen die Konditionen von mehr als 100 Banken, Kreditvermittlern, Bausparkassen und Versicherern. Die Tester kommen zu dem Schluss, dass Bauherren mit einer gut geplanten und preiswerten Finanzierung 50.000 Euro oder mehr sparen können. Je nach Modell lagen die preiswertesten Banken 7.800 bis 52.800 Euro unter den Zinsforderungen der teuersten Testteilnehmer. Aktuell sind besonders vorteilhaft zinssichere Kombikredite von Bausparkassen mit staatlicher Riester-Förderung.

Sorgfältig Angebote im Vorfeld vergleichen
Zum Vergleich sollten mindestens drei bis fünf Kreditangebote bei Banken und Vermittlern eingeholt werden. Anhand der Checkliste im Heft der neuen Ausgabe von Finanztest sollten die Eckdaten für die Finanzierung entsprechend geplant werden. Zusätzlich zum Vergleich der einzelnen Kreditangebote gibt Finanztest viele Hinweise, um die Finanzierung für Bauherren und Wohnungskäufer preisgünstiger zu machen.

In vielen Fällen reicht zur Vermeidung des Risikoaufschlags der Banken eine Erhöhung des Eigenkapitals um einige wenige tausend Euro. So können mehr als 10.000 Euro Zinsen gespart werden. Ein Darlehen der staatlichen KfW-Bank senkt die Finanzierungskosten ebenfalls häufig um tausend Euro.

Von Niedrigzinsen profitieren
Eine Komplett-Ablösung nach 10 oder 15 Jahren lässt den Bauherrn aktuell von hohen Zinsrabatten für sogenannte Volltilgerdarlehen profitieren. Kombikredite einiger Bausparkassen bieten die Mischung aus günstigen Zinsen mit hoher Zinssicherheit und staatlicher Förderung.

Der ausführliche Test Eigenheimfinanzierung kann in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift Finanztest und online unter www.test.de/eigenheimfinanzierung nachgelesen werden.
Mehr zum Thema:

 


Kreditrechner
 

Das könnte Sie auch intressieren: