Gesetzliche Krankenkassen im Test: Testsieger AOK Plus bietet bestes Angebot an Zusatzleistungen

  1. Gesetzliche Krankenversicherung
  2. Tarifeverzeichnis



Dem Krankenkassentest im Auftrag von n-tv zufolge bietet die AOK Plus die meisten Zusatzleistungen und überdurchschnittlichen Service.

AOK
© Thomas Berg - Fotolia | AOK
Mit den meisten Zusatzleistungen und überdurchschnittlichem Service schnitt die AOK Plus im aktuellen Krankenkassentest im Auftrag von n-tv am besten ab und konnte sich vor der TK und der SBK platzieren. Danach folgt die AOK Bayern in der Gesamtbewertung auf Rang 4, die Barmer GEK auf Platz 5 und die IKK Classic Rang 6. Die DAK Gesundheit erreichte Platz 7, die KKH Kaufmännische Krankenkasse Platz 8, BKK Mobil Oil Platz 9 und die AOK Nordost auf Platz 10.

Im Rahmen der Studie des Deutschen Institutes für Service-Qualität DISQ für n-tv wurden die 20 größten gesetzlichen Krankenkassen unter die Lupe genommen. Die AOK Plus, die für Versicherte in Thüringen und Sachsen geöffnet ist, konnte dabei ein besseres Ergebnis erzielen als die Techniker Krankenkasse TK und die Siemens-Betriebskrankenkasse SBK. Sowohl im Gesamtergebnis als auch bei sämtlichen Einzelkategorien, beispielsweise Familien oder Rentner, zeichnet sich die AOK Plus durch das beste Leistungsangebot aus.

Zahlreiche Zusatzleistungen der AOK Plus:
Zu den zahlreichen Zusatzleistungen der AOK Plus zählen unter anderem Zuschüsse für osteopathische und homöopathische Behandlungen, zur professionellen Zahnreinigung sowie Zuschüsse im Bereich der künstlichen Befruchtung.
Der Service der AOK Plus umfasst beispielsweise die Möglichkeit für die Versicherten zur Einholung einer ärztlichen Zweitmeinung bei hochrangigen Experten.

Insgesamt lagen die Ausgaben der AOK Plus 2013 für Zusatzleistungen, die in Anspruch genommen wurden, bei rund 40 Millionen Euro.
Mehr zum Thema:

 



Das könnte Sie auch intressieren: