Amazon Fire Phone für 10 Euro angeboten

  1. Handy
  2. Tarifeverzeichnis



Ganz ohne die bisherige exklusive Bindung an den Vertragspartner Telekom gab es das Fire Phone kürzlich bei Amazon - versehentlich?

Mit dem Handy online
© Lucky Dragon - Fotolia
Bisher war das Fire Phone als erstes Amazon-Smartphone exklusiv bei der Telekom erhältlich. Sein Kauf war bis dato gebunden an den Abschluss eines Mobilfunkvertrages. Für kurze Zeit war die 64-GB-Version des Fire Phone unlängst im Online-Shop des Anbieters verfügbar, und zwar für 10 € Euro - ganz ohne Vertragsbindung. Systemfehler oder Hammerpreis?

Areamobile recherchiert weiter
Ein Mitarbeiter der größten deutschen Handy Community www.areamobile.de hat das Fire Phone für 10 € bestellt und auch erhalten. Inzwischen ist es laut Angaben im Amazon-Shop inzwischen nicht mehr verfügbar. Telefonische sowie schriftliche Anfragen zum Hintergrund bei der Amazon-Pressestelle blieben bislang ebenso unbeantwortet wie eine zusätzliche Anfrage per E-Mail beim Online-Händler direkt.

Laut einer Pressesprecherin der Telekom habe es keinerlei Änderung hinsichtlich des deutschlandweiten Vertriebs für das Fire Phone gegeben. Von Plänen in Bezug auf einen Verkauf ohne Vertragsbindung wusste sie nicht und zeigte sich erwartungsgemäß überrascht von dem Angebot auf der Handelsplattform ihres Vertragspartners.

Kürzlich erst hatte Giga von einer Verfügbarkeit des Fire Phone im Amazon-Store ohne Telekom-Vertrag berichtet. Dieses Angebot umfasste jedoch eine SIM-Lock-Variante bei Preisen von 449 € (32-GB-Version) respektive 549 € (64-GB-Variante). Bei der Telekom kostet das Fire Phone 1 €, aber nur in Kombination mit einem 24-monatigen Vertrag in einem MagentaMobil-Tarif.
Mehr zum Thema:

 



Das könnte Sie auch intressieren: