KFZ-Kosten: Sein Auto kostet den deutschen Autofahrer durchschnittlich 241 Euro monatlich

  1. Auto
  2. Tarifeverzeichnis



Nach wie vor besitzen die meisten Deutschen ein Fahrzeug.

Nach einer aktuellen repräsentativen Umfrage zum Thema Autofinanzierung des Meinungsforschungsinstitut Forsa im Auftrag der Bank of Scotland wendet jeder Deutsche ungefähr 241 Euro monatlich für den Unterhalt seines Fahrzeugs auf. Die Faszination des Autos ist trotz wachsender Anzahl an Mobilitätsalternativen, wie Bahn, Fernbus, Car-Sharing & Co in Deutschland ungebrochen, vier von fünf Deutschen besitzen ein hauptsächlich selbst genutztes Fahrzeug. Im Bundesländervergleich liegen Rheinland-Pfalz und Thüringen an der Spitze, hier besitzen jeweils 92 Prozent der Befragten ein Auto. In Berlin sind Autos weniger populär, nur jeder zweite Berliner nennt ein Auto sein Eigen.

Mehr zum Thema:

 



Das könnte Sie auch intressieren:



Weiterführende Informationen: