Privathaftpflichtversicherung bietet durch neue Verträge besseren Schutz

  1. Haftpflichtversicherung
  2. Tarifeverzeichnis



Privathaftpflichtversicherung bietet durch neue Verträge besseren Schutz. Daher sollten Verbraucher die Bedingungen ihrer Privathaftpflicht auf ihren Inhalt überprüfen.

Haushalt
© CandyBoxPhoto - Fotolia
Um die wichtigsten Risiken des alltäglichen Lebens abzudecken, sollte man auf jeden Fall eine Privathaftpflichtversicherung besitzen. Allerdings lohnt es sich auch seinen bestehenden Versicherungsschutz zu überprüfen, da es viele neue Angebote gibt, die Extrasicherheit bieten.

Bei der Untersuchung von 235 Familientarifen von 73 Privathaftpflichtversicherern hat Stiftung Warentest herausgefunden, dass schon 48 Euro im Jahr reichen, um einen "sehr guten" Vertrag abzuschließen. Gesamt wurden Ergebnisse von "sehr gut" bis "mangelhaft" erreicht.

Auf Aktualisierung achten
Verträge, die vor fünf oder mehr Jahren abgeschlossen wurden, können unter Umständen deutlich geringeren Versicherungsschutz bieten als aktuelle Angebote. Besonders bei geliehenen Sachen wurde der Versicherungsschutz erweitert, die Versicherer zahlen beispielsweise bei Beschädigung einer vom Nachbarn geliehenen Kamera oder bei Schäden, die ein Umzugshelfer verursacht. Allerdings bedingt der verbesserte Schutz nicht automatisch höhere Beiträge, das Preisniveau hielt sich trotz des verbesserten Schutzes auf konstantem Niveau, im Einzelfall werden sogar weniger Beiträge fällig. Während im Finanztest-Vergleich 2012 für einen Spitzentarif noch 129 Euro fällig wurden, schlägt dieser aktuell nur mit 96 Euro zu Buche.

Individuelles Angebot über Stiftung Warentest
Stiftung Warentest gibt ausführliche Informationen und Einzelheiten zu den 80 besten Angeboten im Test. Zusätzlich können online alle Testergebnisse zur Privathaftpflichtversicherung abgerufen werden. Individuelle auf den persönlichen Bedarf abgestimmte Versicherungen können von Finanztest für 10 Euro ermittelt werden. Unter www.test.de/analyse-haftpflicht gibt es den Coupon für die Anforderung.

In der Zeitschrift Finanztest und auf www.test.de/haftpflicht können die genauen Ergebnisse nachgelesen werden.
Mehr zum Thema:

 



Das könnte Sie auch intressieren: