Apple schneidet im Smartphone-Reparatur-Service gut ab

  1. Handy
  2. Tarifeverzeichnis



Stiftung Warentest hat Smartphone-Reparaturen unter die Lupe genommen - nur bei einem Hersteller waren der Reparatur-Service sehr gut und schnell.

iPhone 5
©
Nur der Reparatur-Service von Apple war sehr gut und schnell und schnitt somit bei Stiftung Warentest im Test Smartphone Reparatur-Service insgesamt mit einer guten Bewertung ab. Bei fünf Reparatur-Diensten anderer Hersteller sowie bei drei unabhängigen Online Reparatur-Services wurden teilweise erhebliche Schwächen festgestellt. Bei einem Anbieter lagen die Reparaturkosten bei fast 170 Euro mehr als der Preis für dasselbe Smartphone-Modell zum Zeitpunkt des Schadens.

Im Rahmen des Tests wurden von Stiftung Warentest 27 gebrauchte Smartphones mit defekter Kopfhörerbuchse und einem Displayschaden an Reparatur-Dienste übergeben.

Nur ein Anbieter neben Apple reparierte alle Schäden
Stiftung Warentest ermittelte nur einen weiteren Anbieter neben Apple, der alle Schäden reparierte. Die Tester mussten bei diesem Anbieter allerdings durchschnittlich 16 Werktage auf das reparierte Smartphone warten. Bei allen anderen wurden nachlässige Arbeiten festgestellt und bei vielen waren die Rechnungen enorm hoch. Zudem lag die Wartezeit bei bis zu 27 Werktagen.

Trotz des Hinweises der Tester auf die defekten Kopfhörerbuchsen waren diese oftmals nach der Reparatur noch immer nicht funktionstüchtig. Bei einem Anbieter wurde die Reparatur zwei Mal abgelehnt und danach erfolgte die Zusendung eines Kostenvoranschlags in Höhe von fast 500 Euro.

Probleme bei herstellerunabhängigen Online-Reparaturdiensten
Bei diesen Smartphone Reparatur-Diensten im Internet musste der Schaden zuerst durch die Tester selbst ermittelt und im Anschluss der Auftrag in den Warenkorb gelegt werden. Bei keinem der Online-Reparaturdienste wurde das Smartphone gut repariert. Zum Teil waren die Preise höher als beim Reparatur-Service der Hersteller. Einer der getesteten Online-Reparaturdienste bot zwar günstige Preise, doch zwei Mal wurde die kaputte Kopfhörerbuchse nicht repariert und eine defekte Buchse wurde sogar abgerechnet. Bei einem anderen Online-Reparatur-Service wurde sogar ein intakter Akku am Smartphone ausgewechselt.

Stiftung Warentest weist aufgrund des Testergebnisses darauf hin, dass bei der Smartphone-Reparaturbranche besser Vorsicht statt Nachsicht walten sollte, denn wer sich eine gute Schutzhülle für sein Smartphone besorgt, kann viele Schäden vermeiden.

Das ausführliche Testergebnis steht in der April-Ausgabe der Zeitschrift test und online unter www.test.de/smartphonereparatur zur Verfügung.
Mehr zum Thema:

 



Das könnte Sie auch intressieren: