Deutsche Rentenversicherung: Anträge können jetzt online gestellt werden

  1. Gesetzliche Rentenversicherung
  2. Tarifeverzeichnis


Ein neuer Service der Deutschen Rentenversicherung steht ab sofort zur Verfügung: Leistungen aus der Rentenversicherung können künftig einfach und bequem online beantragt werden. In einer Pressemitteilung gibt die Deutsche Rentenversicherung Bund in Berlin die neue, bürgernahe, moderne und wirtschaftliche Dienstleistung bekannt. Weitere Informationen über den Online-Antrag für Leistungen aus der Rentenversicherung stehen unter www.deutsche-rentenversicherung.de zur Verfügung.

Die Übermittlung des ausgefüllten Online-Antrags erfolgt elektronisch über eine sichere Verbindung und kann direkt von der Rentenversicherung bearbeitet werden. Das System ist vergleichbar mit Elster, das für die elektronische Übermittlung von Steuererklärungen eingesetzt wird. Vor der Antragstellung online muss eine unterzeichnete Dokumentenvorlage an den zuständigen Rentenversicherungsträger geschickt werden. Diese Vorgehensweise entfällt, wenn eine Signaturchipkarte, die eine elektronische Unterschrift enthält, genutzt wird.

Bürger, die zur Antragstellung einen Rentenfachmann zu Rate ziehen wollen, können einen Termin bei den jeweiligen Beratungs- und Auskunftsstellen der Rentenversicherungsträger, den Versicherungsämtern, bei einem Versichertenberater oder den Gemeindebehörden vereinbarten. Für Fragen, die während der Antragsstellung auftreten, stehen die Mitarbeiter am Servicetelefon der Deutschen Rentenversicherung unter 0800 1000 4800 zur Verfügung.

Unter folgender URL kann der Antrag online gestellt werden: Online-Antrag Deutsche Rentenversicherung


Mehr zum Thema:

 


Das könnte Sie auch intressieren: