Direktversicherer Asstel bietet Familienbonus für Risikolebensversicherung

  1. Lebensversicherung
  2. Tarifeverzeichnis


Direktversicherer Asstel, das Tochterunternehmen der Gothaer, bietet Familien mit mindestens einem Kind günstigere Beiträge für Lebensversicherungen. Nicht nur Eheleute, auch unverheiratete Eltern können den Bonus in Anspruch nehmen.

Als Grund für den angebotenen Rabatt gibt Asstel an, dass Personen, die in einer Familie leben, weniger risikofreudig seien und mehr auf die Gesundheit achten würden. Auch Kunden der Asstel, die bereits eine Risikolebensversicherung unterhalten, können den Bonus noch beantragen, sofern der Vertragsabschluss weniger als 12 Monate zurückliegt. Das Anrecht auf die Vergünstigung bleibt auch bestehen, wenn die Eltern sich trennen oder das Kind nicht mehr bezugsberechtigt für Kindergeld ist.

Zudem trumpft Asstel mit der Flexibilität der Versicherungsverträge. So kann bei einer Änderung der Lebensumstände wie der Geburt eines Kindes oder dem Kauf eines Hauses die Versicherungssumme erhöht werden, ohne dass eine Gesundheitsprüfung erfolgt. Apropos Gesundheitsprüfung: Diese bietet Asstel seit kurzem auch online an, um die Bearbeitungszeit von Anträgen zu verringern.



Mehr zum Thema:

 


Das könnte Sie auch intressieren: