Jetzt Gasanbieter wechseln: 47 Anbieter erhöhen Ihre Gaspreise im Oktober

  1. Gas
  2. Tarifeverzeichnis


© Foto: pexels.com / 77502

Des einen Freud, des anderen Leid: Für Oktober haben 47 Gasversorger Preissteigerungen von durchschnittlich 5 Prozent angekündigt, während 28 Anbieter Preissenkungen im Schnitt von 7 Prozent avisieren.

Doch eine Reduzierung des Preises bedeutet für den Abnehmer nicht zwangsweise günstiges Gas. Die Preisgestaltung hängt von der Beschaffungsstrategie und dem aktuellen Preisniveau ab, für die Verbraucher ist es schwierig, die Preispolitik der Anbieter nachzuvollziehen. Transparenz bringt nur ein Preisvergleich mit anderen Anbietern.

Der Durchschnittpreis für September 2012 liegt bei 1.308 Euro für 20.000 kWh Gas (nach dem Verivox-Verbraucherpreisindex). So liegen die Stadtwerke Schwarzenberg (ERDGAS-Konstant-2013) mit ihrer angekündigten Preissenkung von 13 Prozent noch bei einem Preis von 1.323 Euro und somit über dem Durchschnitt.

Der Verbraucher sollte bei einer Preisänderung seines Versorgers immer prüfen, ob es günstigere Angebote gibt. Durchschnittlich 943 Euro (ohne Vorauskasse) berechnet derzeit der günstigte Anbieter, so kann ein Wechsel des Versorgers schnell mehrere Hundert Euro Plus in der Haushaltskasse bedeuten. Nutzen Sie hier den Verivox-Gasrechner auf unserer Seite.


Mehr zum Thema:

 


Das könnte Sie auch intressieren: