Die Entwicklung des Festgelds von Juli bis Oktober 2014

  1. Geldanlagen
  2. Tarifeverzeichnis


Festgelder sind einfach verständliche, als sicher geltende, Geldanlagen mit einem festgelegten Zinssatz. Allerdings bringen sie wenig Rendite – besonders in der aktuellen Niedrigzinsphase.

Bei transparenten und sicheren Geldanlagen wie Tagesgeld und Festgeld fallen die Zinsen. Dies ist begründet durch die Anlehnung der Kreditinstitute an den Leitzins. Dieser wurde durch die Europäische Zentralbank (EZB) in den letzten Monaten stark gesenkt.

Dies schlägt sich auch in den im Banktip-Rechner vertretenen Festgeldanlagen nieder. Nachfolgend eine Beispiel-Liste von Festgeldern mit einjähriger Laufzeit.

Bank03.07.201425.09.2014
IKB direkt0,90 Prozent p.a.0,90 Prozent p.a.
Credit Europe1,20 Prozent p.a.0,90 Prozent p.a.
SWK Bank1,30 Prozent p.a.0,80 Prozent p.a.
Mercedes-Benz Bank0,80 Prozent p.a.0,60 Prozent p.a.
Ing DiBa0,80 Prozent p.a.0,80 Prozent p.a.
Targobank0,30 Prozent p.a.0,30 Prozent p.a.
netbank 0,80 Prozent p.a. 0,60 Prozent p.a.
1822direkt0,10 Prozent p.a.0,05 Prozent p.a.
Wüstenrot0,20 Prozent p.a. 0,20 Prozent p.a.
Deutsche Bank0,30 Prozent p.a. 0,30 Prozent p.a.
norisbank0,75 Prozent p.a. 0,75 Prozent p.a.
VTB Duo0,35 Prozent p.a. 0,35 Prozent p.a.
VTB Bank Festgeld1,50 Prozent p.a. 1,40 Prozent p.a.
MoneYou1,30 Prozent p.a. 1,20 Prozent p.a.


Quelle banktip.de


Mehr zum Thema:

 


Das könnte Sie auch intressieren: