Stiftung Warentest: Weiße Wäsche am saubersten mit Vollwaschmitteln

  1. Einkauftipps
  2. Tarifeverzeichnis


Nach dem Test von 21 Vollwaschmittelpulvern kommt die Stiftung Warentest zu dem Ergebnis, dass Wäsche am saubersten mit kompakten Vollwaschmitteln wird. Diese waschen am besten Flecken und Schmutz aus weißer Wäsche heraus und verhindern Grauschleier.

Beste Waschleistung von Kompaktpulver
11 der 21 geprüften Vollwaschmittel erhielten die Note „gut“ – aufgrund ihrer hohen Waschleistung sind die besten Kompaktpulver. Von den 13 Kompakten schnitten 9 im Test mit gut“ ab, bei den 8 Pulvern aus Großpaketen wurde nur für 2 Produkte ein „gut“ vergeben. Selbst bei denselben Markennamen beider Varianten waschen die Kleinen immer sauberer als ihr großformatiges Pendant. Dies wird am Beispiel Ariel deutlich. Testsieger ist das „gute“ Actilift Compact, während Actilift im XXL-Format mit einem „Befriedigend“ lediglich im Mittelfeld liegt. Zwei Waschmittel erhielten ein „mangelhaft“, darunter ein vom Hersteller für weiße Wäsche empfohlenes Gelkissen.

Besser Kompaktpulver
Experten der Stiftung Warentest empfehlen Kompaktpulver, da mit einer geringen Menge eine meist höhere Leistung als mit Pulvern aus Waschmittelkartons erzielt wird. Das Kleinformat hat weniger Aufwand für Verpackung und Transport pro Waschladung zur Folge als bei den Großpackungen.

Der ausführliche Test Vollwaschmittel kann in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift test und online unter www.test.de/waschmittel nachgelesen werden.



Mehr zum Thema:

 


Das könnte Sie auch intressieren: