Versicherte bei der Techniker Krankenkasse (TK) zahlen ab 2015 weniger

  1. Gesetzliche Krankenversicherung
  2. Tarifeverzeichnis


Versicherte der Techniker Krankenkasse zahlen im nächsten Jahr weniger Beiträge. Auf Twitter verkündete die TK, dass der ab 2015 erhobene Zusatzbeitrag unter 0,9 Prozent liegen wird. Durch die Absenkung des allgemeinen Beitrags zum Jahreswechsel von 15,5 Prozent auf 14,6 Prozent ergibt sich künftig ein günstigerer Beitragssatz. Auf dem Tweed verspricht die größte deutsche Krankenkasse die Bekanntgabe der endgültigen Höhe des individuellen Zusatzbeitrages im Dezember.

Vom Kassenwechsel profitieren
Für Versicherte lohnt sich der Wechsel in die TK bis zum Jahresende mehrfach. Zum einen kommen sie in den Genuss der letztmalig ausgeschütteten Dividende von 80 Euro für 2014. Zusätzlich erhalten sie günstigeren Versicherungsschutz als bei Krankenkassen, bei denen der Zusatzbeitrag 0,9 Prozent oder höher liegen wird.



Mehr zum Thema:

 


Das könnte Sie auch intressieren: