Die 10 beliebtesten Zahlencodes für iPhones

  1. Technik
  2. Tarifeverzeichnis



Eine Untersuchung stellt die 10 am häufigsten genutzten iPhone-Passwörter vor.

iPhone 4
© Apple
Bei Nachforschungen wurde herausgefunden, dass über 10 % aller Benutzer des iPhone-App Big Brother Camera Security eins von 10 Passwörtern benutzen. Weiterhin wurde herau gefunden, dass die Benutzer mit der Sicherheit sehr nachlässig umgehen. Der Code 1234 kam bei 10000 Datensätzen vor (c) Amitay.us.

Daniel Amitay hat das iPhone entwickelt und hat über 204000 Zahlenkombinationen untersucht. Seine eigene App Big Brother Camera Security macht ungefragte Fotos von Smartphone-Benutzern und ist Ursprung der Datengrundlage. Die App besitzt Lock-Screen und sieht aus wie das Original iOS.

Die meisten Zahlencodes, die benutzt werden, wurden bei den Nachforschungen festgestellt. Es sind 1234, 0000, 2580, 1111, 5555, 5683, 0852, 2222, 1212 und 1998. Das liegt daran, dass Ziffern, die sich auf der Tastatur wiederholen oder in einer Reihe oder Spalte sind, sehr gerne genommen werden. Der Code 5683 wird wohl oft genommen, weil es das Wort "Love" ergibt.

Deutlich zu erkennen ist, dass sich die Zahlcodes von 1990 bis 2000 in den Top 50 befinden und die Codes 1980 bis 1989 in den Top 100. Daniel Amitay ist der Meinung, dass die Benutzer hier Geburtsdaten oder Abschlussjahre benutzen.
"Formelhafte Passwörter sind nie eine gute Idee und trotzdem entsprechen 15 Prozent aller untersuchten Zahlencodes gerade einmal 10 unterschiedlichen Kombinationen", sagte der Entwickler des iPhones, dabei sind 10000 unterschiedliche Ziffercodes möglich.


Das könnte Sie auch intressieren: