Sozialversicherungsausweis für Berufseinsteiger

  1. Gesundheit
  2. Tarifeverzeichnis
 
Angaben auf Sozialversicherungsausweis sollten geprüft werden, um korrektes Buchen der Rentenbeiträge zu gewährleisten

Jeder Jugendliche erhält beim Start ins Berufsleben ein wichtiges Dokument: Den Sozialversicherungsausweis.
Die Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover weist darauf hin, die Angaben im Sozialversicherungsausweis sorgfältig zu prüfen. Nur so kann gewährleistet werden, dass Beiträge für die spätere Gesetzliche Rente korrekt verbucht werden.

Die zuständige Krankenkasse beantragt den Sozialversicherungsausweis beim Rentenversicherungsträger, der diesen dann verschickt. Darauf vermerkt sind Angaben zur Person wie Name und Geburtsdatum und die Sozialversicherungsnummer. Das Dokument dient unter anderem dazu nachzuweisen, dass ein Arbeitnehmer legal beschäftigt ist.

Bei Fragen zu Sozialversicherungsausweis (auch bei Verlust), Gesetzlicher Rente, Rehabilitation und Altersvorsorge stehen die Experten der Deutschen Rentenversicherung Braunschweig-Hannover unter 0800 1000480 zur Verfügung.
 


Das könnte Sie auch intressieren: