Dispo-Kredit wird von jedem Fünften regelmäßig genutzt

  1. Kredite
  2. Tarifeverzeichnis



Nach einer im Auftrag der ING-DiBa von Ipsos durchgeführten Umfrage machen die Deutschen fleißig Gebrauch von ihrem Dispokredit. Jeder fünfte Deutsche nimmt diesen dauerhaft oder mindestens einmal monatlich in Anspruch.

Nach einer im Auftrag der ING-DiBa von Ipsos durchgeführten Umfrage machen die Deutschen fleißig Gebrauch von ihrem Dispokredit. Jeder fünfte Deutsche nimmt diesen dauerhaft oder mindestens einmal monatlich in Anspruch. Dies bringt Deutschland beim Kontoüberziehen im internationalen Vergleich einen Spitzenplatz ein. Von fast 50 Prozent der Befragten, die ihren Dispokredit in Anspruch nahmen, schöpft fast jeder Fünfte einen Kreditrahmen zwischen 500 und 1.500 Euro au. Immerhin nehmen die Deutschen im Vergleich zwischen 13 Ländern eher zurückhaltend Kredite in Anspruch, lediglich die Niederländer beanspruchen noch weniger Finanzhilfen.

Türken und Rumänen bevorzugen Ratenkredite
Während die Deutschen den Dispo für die Kreditaufnahme bevorzugen, werden in anderen Ländern Ratenkredite von Verbrauchern in Anspruch genommen. Gegenüber von 20 Prozent Deutscher, die einen Ratenkredit in Anspruch genommen haben, stehen nach eigenen Angaben jeweils 40 Prozent der Türken sowie Rumänen. Rumänen bedienen sich bei Krediten aus ihrem persönlichen Umfeld. Fast jeder Fünfte schuldet Freunden oder Familie Geld.

Mehr zum Thema:

 


Kreditrechner
 

Das könnte Sie auch intressieren: