Welcher Handy-Flatrate-Tarif ist für Sie der Beste?

  1. Handy
  2. Tarifeverzeichnis
 
Die Zahl der Mobilfunkanbieter nimmt kontinuierlich zu. Der Vorteil für die Verbraucher ist dabei natürlich eine breite Auswahl mit günstigen Preisen aufgrund des steigenden Angebots. Gleichzeitig gestaltet es sich für die Verbraucher immer schwieriger, aus dem Tarifdschungel der verschiedensten Varianten der Handy-Tarife die günstigste Wahl zu treffen.
 

Die Bezeichnung Flatrate kommt aus dem englischen Sprachgebrauch von "flat rate" bzw. "flat-fee" und steht im Deutschen für Pauschaltarif (siehe Wikipedia).

Für wen lohnt sich ein Handy-Flatrate-Tarif?

In erster Linie sollten Sie überlegen, ob sich eine Handy-Flatrate für Sie lohnt. Handy-Flatrate-Tarife bieten den Vorteil, dass Sie immer den Preis gemäß Tarif für Ihre Telefonate bezahlen. Der Nachteil dabei ist, dass die Kosten generell anfallen, egal ob Sie die Kapazitäten ausschöpfen oder nicht. Hinzu kommt, dass die Handy-Flatrate-Tarife meist an eine Laufzeit von 24 Monaten gebunden sind.

Nutzen Sie Ihr Handy eher selten, ist ein Handy-Flatrate-Tarif nicht unbedingt ideal. Dies gilt ebenfalls, wenn Ihre Gesprächsgepflogenheiten mit dem Handy sich ständig ändern. Telefonieren Sie dagegen häufig mit Ihrem Handy, ist ein Handy-Flatrate-Tarif meist die günstigere Wahl. Durch die Flatrate für Ihr Handy haben Sie eine optimale Kostenkontrolle für die ausgewählten Netze.

Tipps zur Auswahl der passenden Handy-Flatrate-Tarife



Bei der Entscheidung für einen Handy-Flatrate-Tarif sollten Sie nicht nur auf den darin beinhalteten Grundpreis pro Monat achten. Eine wichtige Rolle bei der Auswahl spielt die Entscheidung, ob die Flatrate nur netzintern und für das Festnetz ausreichend ist, oder ob die Handynummern Ihrer Kontakte sich auf verschiedenste Netze verteilen. Viele Mobilfunkanbieter halten zu den integrierten Leistungen der Handy-Flatrate-Tarife Optionen zu zusätzlichen Erweiterungen bereit. Dazu kann das Zubuchen von Minutenpaketen für Telefonate in andere Netze gehören, eine bestimmte Anzahl an kostenloser SMS pro Monat oder beispielsweise ein bestimmtes Datenpaket zum mobilen Surfen.

Des Weiteren sollten Sie auch die jeweiligen Mindestvertragslaufzeiten oder die Möglichkeit, Homezone-Tarife nutzen zu können, in Ihre Entscheidung einbeziehen - auch die verschiedenen Angebote der Mobilfunkanbieter für Neukunden sollten dabei Beachtung finden.

Sollten Sie Wert auf hohe Flexibilität in Ihrem Handy-Flatrate-Tarif legen, bieten sich Baukastensysteme an, bei denen Sie je nach Bedarf verschiedenste Optionen hinzuwählen oder abwählen können. Ein Baukastensystem für optimale und flexible Gestaltung der Handy-Flatrate-Tarife bietet beispielsweise BASE (siehe Übersichtsseite: BASE Handytarife) mit dem Flatrate-Baukasten.

In welche Netze führen Sie Ihre Telefonate mit Ihrem Handy?



Mehr zum Thema:
Handy
Die Handyversicherung.
SIM-Karte kostenlos - Angebote vergleichen!
Deutsche iPad-Tarife im Überblick
Was tun bei Verlust oder Diebstahl eines Handys?
Handykosten im Griff mit einer Flatrate
Günstig telefonieren mit einem Prepaid-Discounter
Telefonieren Sie hauptsächlich ins deutsche Festnetz oder netzintern bei Ihrem Mobilfunkanbieter? Dann ist eine Teil-Flatrate für Ihr Handy in der Regel die beste Wahl. Führen Sie Ihre Telefonate vom Handy aus in alle Netze, könnte sich ein Umstieg in die Voll-Flatrate lohnen. Da die Zeiten längst vorbei sind, in denen Sie auf einen Blick anhand der jeweiligen Handy-Nummer erkennen konnten, zu welchem Netz diese gehört, ist es meist schwierig, klar festzustellen, ob Sie eher netzintern oder in alle Netze telefonieren.

SMS

Ein weiterer Aspekt, den Sie bei der Entscheidung pro oder contra Handy-Flatrate-Tarif berücksichtigen sollten, ist die Anzahl der SMS, die Sie monatlich versenden. Bei einigen Anbietern ist innerhalb der Handy-Flatrate-Tarife eine bestimmte Anzahl kostenloser SMS pro Monat integriert. Nutzen Sie diese Option eher selten, bezahlen Sie für die jeweilige Anzahl an SMS pro Monat, egal ob Sie diese nutzen oder nicht.

Mehr zum Thema:


 
 


Das könnte Sie auch intressieren:
Die Handyversicherung.
SIM-Karte kostenlos - Angebote vergleichen!
Deutsche iPad-Tarife im Überblick
Was tun bei Verlust oder Diebstahl eines Handys?