Die Handyversicherung.

  1. Handy
  2. Tarifeverzeichnis
 
Auch Mobiltelefone können versichert werden. Heutzutage sind Handys nicht nur technisch ausgereift, vielseitig einsetzbar und teilweise sogar Wertgegenstände, sondern nachwievor auch einer der am häufigsten gestohlenen Gegenstände in Deutschland.

Leistungen der Handyversicherung



Die Versicherungsleistungen beinhalten Entschädigungen bei Zerstörung und Beschädigung durch unvorhergesehene Ereignisse sowie bei Diebstahl/Raub, vor allen Dingen bei:

- Schäden durch Fall oder Sturz
- Kurzschluss-, Überspannungs- oder Induktionsschäden
- Beschädigungen durch Blitzschlag, Explosion, Implosion, Brand
- Feuchtigkeitsschäden
- Beschädigungen durch Vorsatz Dritter
- Höhere Gewalt
- Verlust bei Diebstahl, Einbruchdiebstahl oder Raub

Aus der Versicherung ausgeschlossen sind Beschädigungen durch Abnutzung, Alterung, natürlicher Verschleiß sowie vorsätzlich verursachte Schäden.

Mehr zum Thema:
Handy
SIM-Karte kostenlos - Angebote vergleichen!
Deutsche iPad-Tarife im Überblick
Was tun bei Verlust oder Diebstahl eines Handys?
Welcher Handy-Flatrate-Tarif ist für Sie der Beste?
Handykosten im Griff mit einer Flatrate
Günstig telefonieren mit einem Prepaid-Discounter

Was passiert im Schadensfall?



Das Handy wird bei versicherten Beschädigungen repariert oder bei Totalschaden bzw. Verlust wird ein neues Handy gleichen oder vergleichbaren Modells inkl. SIM-Karte zur Verfügung gestellt (bis zu der max. ausgewählten Deckungssumme). Bei der Tarifwahl kann angegeben werden, wie hoch die Selbstbeteiligung im Schadensfall ist bzw. auch den Anteil der überschießenden Deckungssumme der Schadenskosten sein soll. Die Reparatur- oder Ersatzkosten können nicht ausbezahlt werden.

Vertragsdauer der Versicherung fürs Handy



Der Versicherungsschutz beginnt einen Monat nach schriftlichem Antrag der Handyversicherung. Mit Ablauf des Mobilfunkvertrages endet auch der Versicherungsvertrag.

Was kostet die Handyversicherung



Kostenbeispiel eines Angebots von mobilcom. Alle angegebenen Preise sind inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer (Stand Mai 2009).

Classic
- 600,00 Euro Deckungssumme (pro Schadensereignis)
- Selbstbeteiligung im Schadensfall 25,00 Euro
- Verlust durch Entwendung (Diebstahl/Raub) 100,00 Euro pro Schadensereignis
- 12 Cent/Tag Prämie

Premium
- 900,00 Euro Deckungssumme (pro Schadensereignis)
- Selbstbeteiligung im Schadensfall 25,00 Euro
- Verlust durch Entwendung (Diebstahl/Raub) 150,00 Euro pro Schadensereignis
- 17 Cent/Tag Prämie

Mehr zum Thema:


 
 


Das könnte Sie auch intressieren:
SIM-Karte kostenlos - Angebote vergleichen!
Deutsche iPad-Tarife im Überblick
Was tun bei Verlust oder Diebstahl eines Handys?
Welcher Handy-Flatrate-Tarif ist für Sie der Beste?