Autokauf - Kredit oder Leasing, das ist die Frage

  1. KFZ-Versicherung
  2. Tarifeverzeichnis
 
Sobald der Kauf eines Neuwagens ansteht stellt sich die Frage nach der kostengünstigeren Finanzierung - Kredit oder Leasing. Während beim Leasing recht hohe Beträge für Anzahlung und Schlusszahlung fällig werden, bietet der Autokredit die Möglichkeit, durch Barzahlung signifiante Rabattierungen in Anspruch zu nehmen.
 

Wie schön wäre es, wenn immer dann ausreichend Geld verfügbar wäre, wenn man es gerade benötigt. Beim Autokauf gilt es für den Fall der Fremdfinanzierung abzuwägen, welches die bessere Alternative ist: Leasing oder Kredit?

Welches ist die kostengünstigere Finanzierung?

So stellt sich wahrscheinlich jeder die Frage nach einer kostengünstigen Finanzierung, sobald der Kauf eines Neuwagens ansteht. Denn sowohl die Leasing- wie auch die Kreditrate werden in Monatsraten abbezahlt, die zu verzinsen sind. Der entscheidende Vorteil des Autokredits liegt in der Möglichkeit, durch Barzahlung einen nicht unerheblichen Preisnachlass aushandeln zu können.

Rabattmöglichkeit durch Autokredit

Mehr zum Thema:
KFZ-Versicherung
Ihre neue Autoversicherung
Kfz-Haftpflichtversicherung ist pflicht
Ihre Fahrzeugversicherung, von Teilkasko bis Vollkasko
Insassenschutz beugen Sie vor !
Für wenn lohnt sich ein Schutzbrief?
Im direkten Vergleich mit einem Leasing Vertrag ist ein Autokredit häufig die bessere Alternative. Er ermöglicht den Barzahlungskauf des Fahrzeuges beim Händler und die Inanspruchnahme entsprechender Rabatte. Dadurch sind Einsparungen von bis zu 15 % auf den Kaufpreis und andere Boni zu erreichen. Ein Neuwagen im Wert von 20.000 € schlüge bei einem 15 %-igen Rabatt demnach nur noch mit 17.000 € zu Buche. Außerdem ist das Zinsniveau meist niedriger.

Fahrzeugbrief bleibt bis zur letzten Rate bei der Bank

Da es sich bei dem Autokredit um einen sogenannten zweckgebunden Kredit handelt, ist bei vielen Banken der Fahrzeugbrief vorzulegen. Die Bank behält ihn in ihren Unterlagen und verfügt so über das Sicherungseigentum des Fahrzeugs, bis zur Auslösung durch die letzte Kreditrate.

Übrigens: Auch beim Leasing bleibt das Leasing-Unternehmen bis zum tatsächlichen Autokauf Eigentümer des Fahrzeuges. Allerdings gilt es beim Leasing einen relativ hohen Anzahlungsbetrag zu leisten und meist ist eine ebenfalls verhältnismäßig hohe Schlussrate fällig.

Mehr zum Thema:


 
 


Das könnte Sie auch intressieren:
Ihre neue Autoversicherung
Kfz-Haftpflichtversicherung ist pflicht
Ihre Fahrzeugversicherung, von Teilkasko bis Vollkasko
Insassenschutz beugen Sie vor !
Für wenn lohnt sich ein Schutzbrief?
Berechnen Sie Ihre Versicherungsprämie richtig!
Schadensfreiheitrabatt machen Versicherungen bezahlbar.
Tipps für günstiges Versichern
Teure Abschleppgebühren und empfindliche Bußgelder
Strafe bei zu dichtem Auffahren: Drängler auf der Autobahn
Richtig handeln bei Verkehrsunfällen im Ausland
Alkohol am Steuer und Bussgelder im Ausland
Wer zahlt bei Vandalismus am Auto?
Welche Versicherungen braucht der Autofahrer?